• images_segeln_01_964x390px.jpg
  • images_segeln_kids_01_964x390px.jpg
  • OpenBic_2014_03_964x390.jpg
  • j_Sonnenuntergang_964x390.JPG
  • j_Horizont_964x390.JPG
  • j_Rennkajak_1er_2_964x390.JPG
  • j_Pilleente_964x390.JPG
  • Zeewolde_dont_panic.jpg
  • j_Dahlhausen_964x390.JPG
  • j_Lippe2_964x390.JPG
  • j_Lippe_964x390.JPG
  • j_grosser_Belt_964x390.JPG
  • Segeln_ankern_vor_Procida_964x390.jpg
  • j_Rennkajak_2er_2_964x390.JPG
  • Paddeln_Rhein_Koeln.jpg
  • j_Katarina_964x390.JPG
  • j_Rennkajak_2er_1_964x390.JPG
  • j_kommst_du_mit_964x390.JPG
  • images_clubhaus_964x390px.jpg
  • OpenBic_2014_02_964x390.jpg

Wir dürfen Sport machen!

Seit 0:00 Uhr 21.05.2021 dürfen wir unter folgenden Regeln Sport machen:

"Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel, wobei zwischen verschiedenen Personen oder Gruppen dauerhaft mindestens 5 Meter Abstand eingehalten werden müssen:

* unter Einhaltung der allgemeinen Kontaktbeschränkungen (Personen des eigenen Haushalts, Personen eines Haushalts mit höchstens einer Person aus einem anderen Haushalt, wobei Kinder bis einschließlich 14 Jahre nicht mitgezählt werden, und Personen eines Hausstandes mit Personen aus einem anderen Haushalt, jedoch insgesamt höchstens fünf Personen. Kinder bis einschließlich 14 Jahre werden nicht mitgezählt. Paare, unabhängig von den Wohnverhältnissen, gelten als ein Hausstand)

* als Ausbildung im Einzelunterricht

* von Gruppen von höchstens 20 Kindern bis einschließlich 14 Jahre zuzüglich bis zu zwei Ausbildungs- oder Aufsichtspersonen (auch im öffentlichen Raum)

* Kontaktfreier Sport einschließlich der Ausbildung mit bis zu 20 Personen

"

Nachzulesen unter auf der Internetseite der Stadt Essen:

https://www.essen.de/leben/gesundheit/corona_virus/coronavirus_einschraenkungen_oeffentliches_leben.de.html